Allerlei Geschichten und Überlieferungen

 

Aus der Geschichte:

Woher kommt der Name Briedel

Die Geschichte der Gemeinde Briedel bis 1816; Inhaltsverzeichnis

Das Wappen der Gemeinde Briedel

Gegensätzliches und Verbindendes -aus dem Zusammenleben von Pfarrei und Gemeinde in Briedel

Der Zehnt in Briedel  

Regesten und Urkundenverzeichnis

Das Weisthum von 1468

Die Briedeler Prozesse beim Reichskammergericht

Quellensammlung zur Vor- und Frühgeschichte

Briedel - Grenzort im Schnittpunkt der Herrschaften

Die Riesling-Verordnung von Kurfürst Wenzeslaus

Der Moselwinzer um 1800

Die Franzosenzeit

Die Saekularisation in Briedel

Der Kulturkampf in Briedel

Preußen und die Weinkrise

Kriegsereignisse im März 1945

Die Bevölkerungsentwicklung

Auswanderer aus Briedel

Gefallene der beiden Weltkriege

Die Gefallenen-Gedenkapelle

Herkunft und Entwicklung einiger Briedeler Familien

 

Aus dem Leben in Briedel:

Die Briedeler Hausmarken

Die Briedeler Nachtwächterstäbe

Hochzeitsbräuche

Beerdigungsriten

Rottwirtschaft und Lohschälen

Der Giftlattichanbau

Der Seidenbau (Seidenraupenzucht)

Zuchtstierhaltung



Die Moselschifffahrt
Das Jahrtausendhochwasser 1784
Verkehrserschliessung und Straßenbau
Die Flurbereinigungen in Briedel

Die Briedeler Vereine
Geschichte der Raiffeisenbank in Briedel

Straßen und Plätze

Die Gemeinde- (Bürger-)säle von Briedel

Die Wassserversorgung

Die Fasseichstelle

Der Briedeler Kindergarten

Das NSV-Entbindungsheim

Die Volksschule Briedel (Otto Münster)

Die Briedeler Weinköniginnen

Die Briedeler Winzertracht

Weinchronik aus über vier Jahrhunderten

Die Geschichte vom Briedeler Herzchen

Das Briedeler Schöffenmahl

historisches Festspiel über das Briedeler Herzchen in napoleonischer Zeit

Programm des Nachtumzuges "Alte Riten und Gebräuche" Weinfest 2001

Der Moselaner

Mosel- (Briedeler-) Wein macht Weltpolitik

Wurzeln des Briedeler Karneval


Die Kirche

Viele Infos über alles rund um die Pfarrei


Geschichte der Pfarrei
Die Kirchenbücher
Geschichte der Pfarrkirche
Deckengemälde und Ausstattung
Der Hochaltar
Die Glocken
Die Kirchturmuhr
Der Kirchenhahn
Prozessionen
Die Gefallenen- (Marien-)kapelle und die Pieta
Große Bildergalerie
Die Pfarrhäuser
Das Pfarrheim
Der Friedhof
Die Kindertagesstätte
die Säkularisation in Briedel
Der Kulturkampf
Die Armenstiftung
Der Kirchenschweizer
Martin von Tours und sein Bezug zu Briedel
Gregor von Tours und die Kircheneinweihung
Gegensätzliches und Verbindendes von Pfarr- und Zivilgemeinde
Bericht unserer Kirchenmäuse
Die kirchlichen Vereine
Der Förderverein St. Martin

und, und und.......



Kirche und Gemeindeleben im Mittelalter (Skript zum Ortsrundgang)

Rund um Briedel:

Briedeler Wanderwege
Die Sündkapelle
Der Kreuzweg entlang der Sünd
Kreuze und Bildstoecke
Der Eulenturm und die Ringmauer
Das Grafenkelterhaus
Das Fährhäuschen
Die Fähre Briedeler Herzchen
Der Schlauderbaum
Das alte Strandbad
Die Briedeler Aussichtspunkte
Das Reilerkreuz von 1643

Die römische Villa
archäologische Grabungen
Die Allmende Gemeindemitgliederland auf der Briedeler Heck
Der Reichsarbeitsdienst und der Bau der Briedeler Heck
Die Siedlung Briedeler Heck
Die Siedlung Maiermund

Rundgang durch Alt Briedel
Fotos vom Ortsrundgang
Die Kulturdenkmäler von Briedel

Mit dem Fahrrad rund um Briedel

Opas Anekdoten:

Augustmückenfang

Der Flubbes

Die Bombenattentäter
Das Briedeler Kaiserreich
Der Briedeler Wahrsager
Die Großmutter
Fischer Klaes
Jagdgeschichten
Klein Paris
Beim Lohschälen  von Liesel Franz
Der mutige Mann
Zu Nachtwächters Zeiten
Der Ninnie-Hennes
Der Ochenskopf
Die Schlange von der Marienburg
Die Tierfreunde
Die Windschweinjagd

 

ausführliches Literaturverzeichnis und Bibliographie

In den Kreisjahrbüchern (Heimatbüchern) des Kreises Zell und Cochem-Zell
sind seit 1958 viele Themen und Geschichten über Briedel und seine Einwohner
veröffentlicht worden.
Auf Wunsch können wir Ihnen einzelne Kopien bereitstellen.

 

 

 

zurück zur Startseite "Briedeler Geschichte"

zur Startseite von Briedel zurück